Erzengel der GerechtigkeitErzengel der Gerechtigkeit

Tyrael

Erzengel der Gerechtigkeit
Unter den Erzengeln ist Tyrael der größte Verteidiger der Menschheit. Sie wäre von den Großen Übeln längst unterworfen worden, hätten Tyrael und sein treues Schwert El'druin nicht eingegriffen.

Fähigkeiten

El'druins Macht

Wirft El'druin in den Zielbereich, fügt Gegnern 110 Schaden zu und verlangsamt sie 2.5 Sek. lang um 25%. Durch erneute Aktivierung innerhalb von 5 Sek. wird Tyrael zu El'druin teleportiert und Gegner in der Nähe werden erneut verlangsamt.

Rechtschaffenheit

Gewährt Tyrael einen Schild mit 336 Punkten und nahen verbündeten Helden und Dienern einen Schild in Höhe von 40% dieses Wertes. Hält 4 Sek. lang an.

Niederstrecken

Schwingt das Schwert über dem Zielgebiet und verursacht 150 Schaden. Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit von Verbündeten, die sich durch das Zielgebiet bewegen, 2 Sek. lang um 25%.

Heroisch

Urteilsspruch

Stürmt nach 0.75 Sek. auf den anvisierten Helden zu, fügt ihm 150 Schaden zu und betäubt ihn 1.5 Sek. lang. Gegner in der Nähe werden zurückgestoßen und erleiden 75 Schaden.

Heiligsprechung

Erzeugt nach 0.5 Sek. ein Feld mit heiliger Energie, das verbündete Helden unverwundbar macht. Hält 3 Sek. lang an.

Soziale Netzwerke