Herr der SündeHerr der Sünde

Azmodan

Herr der Sünde
Der Herr der Sünde herrscht über einen begehrten Bereich der Hölle, wo man sowohl die tiefsten Gelüste als auch die schlimmste Verzweiflung und die übelste Verderbtheit erleben kann. Doch für Azmodan ist das alles nicht genug – sein Ziel ist Sanktuario.
Schaden
Vielseitigkeit
Zähigkeit
Schwierigkeit

Fernkampfassassine

Fähigkeiten

Kugel der Vernichtung

Feuert eine Kugel der Vernichtung ab, die beim Auftreffen 184 Schaden verursacht. Quest: Heldentreffer oder Diener, die innerhalb von 1.5 Sek. nach einem Treffer mit der Kugel der Vernichtung getötet werden, gewähren 2 Stapel Vernichtung. Belohnung: Jeder Stapel Vernichtung erhöht den Schaden von Kugel der Vernichtung um 1, bis maximal 400.

Dämonensoldat herbeirufen

Erschafft einen Dämonensoldaten, der vorwärts marschiert. Dämonensoldaten verursachen pro Angriff 35 Schaden und fügen Gegnern in der Nähe pro Sekunde 18 Schaden zu. Bleibt 10 Sek. lang bestehen. Kann während des Kanalisierens von Alles wird brennen eingesetzt werden.

Alles wird brennen

Kanalisiert einen Todesstrahl auf einen Gegner, der 2.5 Sek. lang pro Sekunde 128 Schaden verursacht. Fügt dem Ziel weitere 340 Schaden zu, wenn die Fähigkeit über die volle Dauer kanalisiert wird. Azmodans Bewegungsgeschwindigkeit wird beim Kanalisieren um 30% verringert.

Heroisch

Dämonische Invasion

Lässt eine kleine Armee dämonischer Streitkräfte auf die Gegner niederregnen, die beim Auftreffen 65 Schaden verursachen. Diese Dämonenkrieger verursachen 42 Schaden, haben 750 Lebenspunkte und bleiben bis zu 10 Sek. lang bestehen. Sie explodieren beim Tod und fügen Gegnern in der Nähe 97 Schaden zu. Kann während des Kanalisierens von Alles wird brennen eingesetzt werden.

Flut der Sünde

Aktivieren, damit die nächste Kugel der Vernichtung kein Mana kostet und 50% mehr Schaden verursacht. Kann während des Kanalisierens von Alles wird brennen eingesetzt werden.