Saison 3, 2019 – Änderungen und Updates

Die 3. Saison 2019 ist die erste Saison, die einige Aktualisierungen und Änderungen für die gewerteten Spiele von Heroes of the Storm mit sich bringt.


Zeitraum der Saison

Die 3. Saison 2019 beginnt, sobald unser nächster Patch für eure Region verfügbar ist. Hier seht ihr die Start- und Endtermine der dritten Saison, damit ihr euch gleich von Anfang an ins gewertete Getümmel stürzen könnt:

Ereignis Datum
Beginn der 3. Saison 2019 In der Woche des 5 August 2019*
Ende der 3. Saison 2019 n der Woche des 2. Dezember 2019*

*Das genaue Datum hängt von der jeweiligen Region ab.                    


Änderungen an den Rängen

Euer Rang (Liga und Division) wird jetzt direkt durch eure Spielerzuweisungswertung bestimmt und durch Strafen (wie Deserteur) beeinflusst. Dadurch werden sich eure Rangpunkte nach einem Sieg oder einer Niederlage stärker verändern. a game.

Anzahl der Platzierungsspiele auf drei verringert

Spieler müssen jetzt nur noch drei Spiele absolvieren, um in der Sturmliga platziert zu werden.

Aufstiegs- und Abstiegsspiele entfernt

Aufstiegs- und Abstiegsspiele werden entfernt. Wenn ihr Rangpunkte gewinnt oder verliert, wechselt ihr nahtlos zwischen den einzelnen Ligen und Divisionen.

Rangstrafen

Wenn ihr im gewerteten Modus eine Teamwahl-Lobby oder ein Spiel verlasst, erhaltet ihr eine Strafe von 500 Rangpunkten. Spieler, die auf diese Weise Punkte verlieren, können sich ihre Punkte langsam in gewerteten Spielen zurückverdienen.

In gewerteten Spielen gilt weiterhin die normale Deserteurregelung. Dadurch können Deserteure nicht an Spielen mit Teamwahl teilnehmen, bis sie eine bestimmte Anzahl an Spielen in der Schnellsuche oder dem Heldenchaos absolviert haben, und sie werden automatisch Gruppen mit anderen Deserteuren zugewiesen.

Rangverfall

Wir führen einen Verfall von Spielerzuweisungswertung und Rangpunkten für Spieler der Sturmliga ein.

Wie in der Heldenliga gilt dieser Verfall für Spieler mit dem Rang Großmeister, Meister und Diamant. Im Gegensatz zur Heldenliga gilt der Rangverfall der Sturmliga auch für Spieler, die noch nicht platziert wurden, wenn ihre Spielerzuweisungswertung dem Rang Diamant oder höher entspricht.

Für alle betroffenen Ligen gelten die gleichen Regeln. Zu Beginn der gewerteten Saison liegt der Timer für Inaktivität bei 10 Tagen. Durch das Spielen gewerteter Spiele erhalten Spieler bis zu 30 Tage zusätzliche Inaktivitätszeit. Wenn der Timer für Inaktivität ausläuft, gilt ein Spieler als „inaktiv“. Inaktive Spieler verlieren langsam an Spielerzuweisungswertung und Rangpunkten, bis sie unter den Rang Diamant (oder als nicht platziere Spieler unter die entsprechende Spielerzuweisungswertung) fallen oder ein Match der Sturmliga absolvieren.

Durch das Spielen eines gewerteten Matches setzen Spieler ihren Timer für Inaktivität zurück auf 3 Tage.

Saisonale Quests für gewertete Spiele

Für alle Spieler werden besondere saisonale Questreihen verfügbar sein. Die Questreihen bestehen aus vier Quests, für die Spieler jeweils eine bestimmte Anzahl an Spielen in der Sturmliga gewinnen müssen. Mit jeder Quest erhöht sich die Goldbelohnung.

Jede Saison sind neue Questreihen verfügbar. Spieler müssen die Questreihe vollständig abschließen, um die Belohnungen am Ende der Saison zu erhalten. Platzierungsspiele zählen für den Questfortschritt.

Euer Fortschritt für die Questreihe wird euch auf dem Bildschirm für gewertete Spiele angezeigt.

Weitere Informationen zu den Belohnungen für gewertete Spiele findet ihr in unserem nächsten Blogeintrag, wenn Saison 3 näher rückt.

Wir sehen uns im Nexus!

Wir werden bald mehr Informationen über die gewertete Saison veröffentlichen!

Soziale Netzwerke