Zeit, den Alteracpass im Sturm zu erobern!

Aufgepasst, Rekruten! Wir haben neue Anweisungen von der Front erhalten: Die Horde und die Allianz haben den Bau ihrer vorgeschobenen Einsatzbasen am Alteracpass abgeschlossen. Zeit, das Schlachtfeld im Sturm zu erobern! Hoffentlich waren eure Trainingseinheiten mit General Vanndar oder General Drek’Thar erfolgreich, denn der Alteracpass ist jetzt in allen ungewerteten Spielmodi, einschließlich eigener Spiele, verfügbar.


Kartenauswahl für ungewertete Spiele vorübergehend eingeschränkt

Damit sich jeder Soldat ausreichend mit dem Alteracpass vertraut machen kann, wurde die Anzahl der zur Verfügung stehenden Schlachtfelder für Spiele gegen die K.I., ungewertete Spiele und die Schnellsuche vorübergehend eingeschränkt. Diese Einschränkung bleibt bis zum Ende des Events „Echos von Alterac“ am 9. Juli. Alle Schlachtfelder, die auf diese Art entfernt wurden, sind noch immer in eigenen Spielen verfügbar.

Eingeschränkte Kartenauswahl
Alteracpass
Endstation Braxis
Verfluchtes Tal
Drachengärten
Höllenschreine
Grabkammer der Spinnenkönigin
 

Hinweis: Die Kartenauswahl für die Helden- und Teamliga wurde nicht angepasst, da der Alteracpass bis zur Woche vom 9. Juli nicht in gewerteten Spielen verfügbar sein wird.


Greift zu den Waffen, legt eure Rüstung an und meldet euch unverzüglich beim General eurer Fraktion am Alteracpass zum Dienst. Wir sehen uns in der Schlacht.

In den offiziellen Foren von Heroes of the Storm könnt ihr mit anderen Spielern über diese Änderungen diskutieren.

Heroes-Foren

Soziale Netzwerke