Hotfix-Patch für Heroes of the Storm – 28. Juni 2017

Wir haben gerade einen neuen Patch für Heroes of the Storm veröffentlicht, um Balanceänderungen ins Spiel zu integrieren und einige Fehler im Spiel zu beheben.


Helden

Assassinen Spezialisten Unterstützer Krieger
Genji Medivh Funkelchen Dehaka
Malthael Probius Lúcio D.Va
Thrall Tassadar
Zeratul Uther
Zul'jin

Nach oben


Assassinen

Genji

Talente

  • Stufe 4
    • Shurikenmeister (Q)
      • Der Schadensbonus wurde von 30 auf 25 verringert.
    • Drachenklaue (aktiv)
      • Der benötigte Schaden wurde von 375 auf 330 verringert.
      • Der verursachte Schaden wurde von 180 auf 190 erhöht.
  • Stufe 7
    • Ausweichen (passiv)
      • Die Abklingzeit wurde von 8 auf 12 Sek. erhöht.

Nach oben

Malthael

Fähigkeiten

  • Gepeinigte Seelen (R)
    • Die Abklingzeit wurde von 80 auf 100 Sek. erhöht.

Talente

  • Stufe 4
    • Schatten werfen (E)
      • Die Reduktion der Abklingzeit wurde von 2 auf 4 Sek. erhöht.
      • Erweiterte Funktionsweise:
        • Verringert jetzt auch die Manakosten von Todesnebel bei Abschluss der Quest von 50 auf 25.
  • Stufe 13
    • Ätherisches Wesen (Eigenschaft)
      • Die Panzerung wurde von 15 auf 10 pro getroffenem Helden verringert.
      • Der maximale Panzerungsbonus wurde von 45 auf 50 erhöht.
    • Unausweichliches Ende (aktiv)
      • Die Abklingzeit wurde von 30 auf 20 Sek. verringert.
  • Stufe 16
    • Memento mori (Eigenschaft)
      • Der Schadensbonus wurde von 100 auf 80 % verringert.
  • Stufe 20
    • Seelenernter (R)
      • Erweiterte Funktionsweise:
        • Erhöht jetzt passiv die Dauer von Gepeinigte Seelen um 1 Sek.
Kommentar der Entwickler: Der Tod ist da und er leistet echt gute Arbeit (vielleicht sogar ein bisschen zu gute). Seine Siegesrate ist sehr viel schneller (und höher) gestiegen als erwartet, weshalb ihn die meisten unserer Änderungen jetzt schwächen. Besonders das Zusammenspiel zwischen Gepeinigte Seelen und Talenten, die mit seiner Eigenschaft zusammenwirken, war unglaublich stark. Indem wir beides abschwächen, holen wir diesen Engel hoffentlich wieder auf den irdischen Boden der Tatsachen zurück.

Nach oben

Thrall

Divider_Hero_Thrall_Crop.png

Fähigkeiten

  • Ausdauer der Frostwölfe (Eigenschaft)
    • Die Heilung wurde von 210 auf 223 erhöht.

Talente

  • Stufe 1
    • Donnergrollen (Q)
      • Die Manaregeneration wurde von 10 auf 12 erhöht.
  • Stufe 4
    • Wilde Entschlossenheit (W)
      • Neue Funktionsweise:
        • Von Wildgeist getroffene Helden gewähren Thrall 3 Aufladungen von Ausdauer der Frostwölfe.
  • Stufe 13
    • Geisterschild (passiv)
      • Die Reduktion der Abklingzeit für jeden Stapel von Ausdauer der Frostwölfe wurde von 5 auf 8 Sek. erhöht.
  • Stufe 20
    • Windsturm (aktiv)
      • Die Abklingzeit wurde von 70 auf 80 Sek. erhöht.

Nach oben

Zeratul

Talente

  • Stufe 16
    • Zum Tode verurteilt (W)
      • Der Schadensbonus wurde von 50 auf 40 % verringert.

Nach oben

Zul'jin

Fähigkeiten

  • Guillotine (R)
    • Der Grundschaden wurde von 210 auf 350 erhöht.
    • Der Schadensmultiplikator bei äußerst niedrigen Lebenspunkten wurde von 500 auf 300 % verringert.

Talente

  • Stufe 20
    • Festsetzen (aktiv)
      • Die Reichweite wurde von 7,8 auf 10 erhöht.
      • Die Abklingzeit wurde von 60 auf 45 Sek. verringert.
      • Die Dauer wurde von 2 auf 3 Sek. erhöht.

Nach oben


Spezialisten

Medivh

Talente

  • Stufe 7
    • Rabenvertrauter (E)
      • Raben, die von diesem Talent erschaffen werden, greifen nur noch heroische Ziele an.

Nach oben

Probius

Fähigkeiten

  • Pylonüberladung (R)
    • Gewährt Pylonen keinen Lebenspunktebonus mehr.

Nach oben


Unterstützer

Funkelchen

Fähigkeiten

  • Feenstaub (E)
    • Die Dauer des Bewegungsgeschwindigkeitseffekts wurde von 4 auf 3 Sek. verringert.
    • Gewährt keine Aufladung von Blocken mehr.
    • Neue Funktionsweise:
      • Gewährt 3 Sek. lang 30 % Zauberpanzerung.

Talente

  • Stufe 13
    • Schildstaub (E)
      • Erweiterte Funktionsweise:
        • Feenstaub gewährt jetzt für die gesamte Wirkungsdauer zusätzlich 50 % physische Panzerung.

Nach oben

Lúcio

Fähigkeiten

  • Heilungsboost (W)
    • Die Lebensregeneration von Aufdrehen wurde von 14,5 auf 15,5 pro Sekunde erhöht.

Talente

  • Stufe 16
    • Durchtanzen (E)
      • Die Reduktion der Abklingzeit wurde von 0,35 auf 0,45 Sek. pro automatischem Angriff erhöht.
Kommentar der Entwickler: Wir möchten Lúcio mit dieser Änderung seine gesteuerte Heilung zurückgeben, da wir die passive Heilung bereits stark eingeschränkt haben. Hoffentlich wird dadurch auch öfters Killerbeat/Massenkompatibel auf den jeweiligen Stufen gewählt.

Nach oben

Tassadar

Divider_Hero_Tassadar_Crop.pn

Fähigkeiten

  • Plasmaschild (Q)
    • Der Lebensentzug wurde von 45 auf 40 % verringert.

Talente

  • Stufe 1
    • Khaydarin-Resonanz (Q)
      • Der Schildbonus für die erste abgeschlossene Quest wurde von 15 auf 20% erhöht.
      • Der Schildbonus für die zweite abgeschlossene Quest wurde von 30 auf 40% erhöht.
    • Wille des Templers (passiv)
      • Der Schadensbonus für die erste abgeschlossene Quest wurde von 150 auf 125 % verringert.
  • Stufe 4
    • Umarmung der Khala (Q)
      • Der Lebensentzug wurde von 90 auf 75 % verringert.

Nach oben

Uther

Talente

  • Stufe 1
    • Hammer des Lichtbringers (E)
      • Die Reduktion der Abklingzeit pro automatischem Angriff wurde von 1 auf 1,5 Sek. erhöht.
  • Stufe 4
    • Streben nach Gerechtigkeit (E)
      • Die Bewegungsgeschwindigkeit wurde von 20 auf 25 % erhöht.
  • Stufe 7
    • Wächter der Uralten Könige (Eigenschaft)
      • Die Panzerung wurde von 75 auf 50 verringert.
  • Stufe 16
    • Segnung (aktiv)
      • Die Abklingzeit wurde von 40 auf 60 Sek. erhöht.
Kommentar der Entwickler: Als wir über mögliche Schwächungen für unseren Paladin gesprochen haben, wollten wir Uthers Fähigkeit, ganze Teams zu stoppen, unbedingt als eine seiner größten Stärken beibehalten. Allerdings war Wächter der Uralten Könige zu gut, um gute gegnerische Spielzüge abzuwehren. Statistisch steht dieses Talent im Gegensatz zu den anderen nicht wesentlich besser da, solange man nicht Spiele in den höheren Rängen betrachtet. Dort allerdings kann die Stärke des Talents sehr frustrierend sein, wenn man dagegen ankämpfen muss. Nach diesen Änderungen denken wir, dass das Talent zwar eine gute Option im Kampf gegen Teams mit vielen Beeinträchtigungen darstellt, allerdings nicht mehr die beste Wahl ist, wenn nur noch ein oder zwei Fähigkeiten die erhöhte Panzerung gewähren.

Nach oben


Krieger

D.Va

Werte

  • Der Schaden automatischer Angriffe in Mech-Form wurde von 22,5 auf 21 verringert.
  • Die Lebenspunkte in Mech-Form wurden von 2.060 auf 2.000 verringert.
  • Die Lebensregeneration in Mech-Form wurde von 4,86 auf 4,17 pro Sek. verringert.

Talente

  • Stufe 1
    • Nitro (Q)
      • Der Schadensbonus wurde von 100 auf 50 % verringert.

Nach oben

Dehaka

Werte

  • Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 110 auf 105 verringert.

Fähigkeiten

  • Dschungelpirscher (Y)
    • Die Abklingzeit wurde von 50 auf 60 Sek. erhöht.

Talente

  • Stufe 13
    • Flinker Jäger (W)
      • Neue Funktionsweise:
        • Erhöht den Schaden von Dunkler Schwarm um 40 %, solange der Stärkungseffekt von Dschungelpirscher aktiv ist.

Nach oben


Behobene Fehler

Allgemein

  • Es wurden mehrere Fehler behoben, die zum Absturz des Spielclients führen konnten.

Grafikelemente

  • Malthael: Das mehrmalige Wirken von Asche zu Asche auf dasselbe Ziel lässt die visuellen Effekte des zweiten Wirkens über dem Kopf des Ziels nicht mehr ohne Textur erscheinen.

Helden, Fähigkeiten und Talente

  • Chromie: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sande der Zeit zweimal zur gleichen Zeit aktiv war.
  • Dehaka: Der Abschluss des Questtalents Geweberegeneration verhindert nicht mehr, dass durch Heldenkills erhaltene Essenz Dehaka heilt.
  • Samuro: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Windlauf 9 Sek. lang dauerte und nicht 10.
  • Tassadar: Die Schadensverringerung von Nullifikation wird jetzt wie vorgesehen multiplikativ berechnet, wenn das Ziel bereits von anderen schadensverringernden Effekten betroffen ist.
  • Tassadar: Kann in Archonform keine automatischen Angriffe mehr während Dimensionsverschiebung ausführen.
  • Thrall: Prozentual von der Gesundheit abhängiger Schaden, den Thrall mit automatischen Angriffen nach dem Wirken von Wildgeist mit dem Talent Alphawolf verursacht, wird jetzt wie vorgesehen als Fähigkeitsschaden gewertet.
  • Thrall: Die Bonusheilung, die Anmut der Frostwölfe gewährt, betrifft nicht mehr alle Auslösungseffekte von Ausdauer der Frostwölfe.
  • Tyrande: Der Schadensbonus, der in der Beschreibung der Stärkungsleiste von Waldläuferin angezeigt wird, wird jetzt wie vorgesehen aktualisiert.

     Nach oben

InvisibleDividerLine_800x50.png

Soziale Netzwerke