Hotfix-Patchnotes für Heroes of the Storm – 20. Mai 2016

Wir haben gerade einen neuen Patch für Heroes of the Storm veröffentlicht, um einige Fehler im Spiel zu beheben. Unten könnt ihr die Patchnotes nachlesen.

divider_sml.png

Behobene Fehler

Helden und Talente

  • Abathur kann den Ruhestein nicht mehr während der Kanalisierung von Ultimative Evolution einsetzen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Artanis mit der Fähigkeit Zwillingsklingen drei- anstatt zweimal angreifen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Diablo mit Schattenstoß unter bestimmten Umständen unaufhaltbare Ziele betäuben konnte.
  • Die Abklingzeit von Kerrigans Fähigkeiten wird nicht mehr reduziert, wenn benachbarte Ziele durch ihren automatischen Angriff getroffen werden, nachdem die Talente Zorn des Schwarms und Klingeneifer erlernt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kharazim mit Weg der Hundert Fäuste während der Kanalisierung von Schlag der Sieben Fäuste unter bestimmten Umständen zusätzlichen Schaden verursachen konnte.
  • Die visuellen Effekte von Novas Dreierpack bleiben nicht länger bis zum Tod bestehen, sollte Dreierpack während der Kanalisierung durch einen Lähmungseffekt unterbrochen werden.
  • Zeratul kann nicht mehr in kurzer Abfolge fünfmal hintereinander Singularitätsausschlag einsetzen, nachdem die Talente Doppelpack und Vorspulen erlernt wurden.

InvisibleDividerLine_800x50.png

Soziale Netzwerke